Die Version 2 des Data Loader for Cognos (DLfC) ist nun schon einige Jahre im Einsatz und wurde in der Version 3 grundlegend überarbeitet. Dies vor allem im Bereich Stabilität und um dem Kunden einen einfacheren Support zu gewährleisten.

Welche Version haben Sie im Einsatz? Im DLfC unter Help → About sehen Sie die aktuelle Version, die bei Ihnen im Einsatz ist.

Bitte prüfen Sie allfällige lokale Clients und Citrix/Terminal Server.

Haben Sie eine Version 17.x im Einsatz, ist alles bestens und Sie brauchen nichts zu unternehmen.

Falls sie jedoch noch eine Version 13.x, 14.x oder 16.x haben, sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen, damit wir dies möglichst bald auf den aktuellen Stand upgraden können.

Der technische Addedo Support für die älteren Versionen erlischt per 31.03.2018.

Noch bleibt genügend Zeit den Upgrade einzuplanen und durchzuführen. Warten Sie nicht zu lange und fixeren mit uns einen Termin.

Kategorien: DLfC

mm

Christian Kopp

Christian Kopp ist mit der Übernahme von ABAXA AG per 1. Juli 2016 zu Addedo gestossen und arbeitet bei Addedo als Senior Consultant in den Bereichen BI, DWH, ETL und der Schnittstellen Lösung DLfC.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

Cognos Controller

DLfC – Audit Reports

In der aktuellen DLfC (Data Loader for Cognos Controller) Version 3 können die eingebauten und einfach erweiterbaren Audit Reports genutzt werden. Dies um dem End-User volle Transparenz des Datentransfers zu geben, was zwischen der Quelle Weiterlesen…

DLfC

Data Loader for IBM Cognos Controller – Die CCR Integration mit Vorsystemen

Um Daten in den IBM Cognos Controller zu bekommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten: Manuelle Daten Eingabe Flatfile Upload Integration mittels des DLfC (Data Loader for IBM Cognos Controller) Jedes Vorgehen hat seine Vorteile und bei Weiterlesen…